Mit Gottes Hilfe die Angst besiegen:
Kinder feiern Gottesdienst in Gräfenhainichen

Etwa vierzig Kinder des Kirchenbezirks Dessau trafen sich am 18. September 2016 in Gräfenhainichen, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern.

Vor dem Gottesdienst wurden bereits freudig die Lieder und Instrumentalstücke für den Gottesdienst geprobt. Der Bezirksälteste Klaus Koselack (Dessau) begab sich nach dem Verlesen des Bibelwortes „Fürchte dich nicht. Ich helfe dir, spricht der HERR.“ (Jesaja 41, aus 14) zu den Kindern ins Kirchenschiff um interaktiv und auf Augenhöhe zu predigen. Gespannt und begeistert ließen sich die Kinder auf das Thema Angst ein und bezogen die Impulse sofort auf ihr persönliches Leben. Auch der Bezirksälteste teilte seine eindrücklichen Erinnerungen an seine Kindheit mit den Gottesdienstteilnehmern. Evangelist André Wilke (Coswig/Anhalt) nahm den Faden in seiner Predigt nahtlos auf. So konnten die Kinder wertvolle Impulse mit nach Hause nehmen:

  • Gott hilft
  • Gott erfüllt meine Bitte nach seinem Willen
  • Ich möchte Gott um die richtigen Dinge bitten
  • Ich möchte Gottes helfende Hand erkennen
  • Ich möchte Gottes helfende Hand annehmen
  • Mit Gottes Hilfe kann ich meine Angst besiegen

Vor der Heimreise in ihre Familien wurde der schon einsetzende Appetit der Kinder mit Obst und Süßem gestillt und ein erstes Lied aus einem Kindermusical vorgestellt. Man darf gespannt sein!